Logo des Kinder- und Jugendringes Sachsen-Anhalt e.V.
 

Arbeitsgruppen

Zur Um- und Durchsetzung der von der Mitgliederversammlung beschlossenen jugendpolitischen Schwerpunkte, werden Arbeitsgruppen zu aktuellen Themenstellungen einberufen. Arbeitsgruppen werden von Vorstandsmitgliedern und Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle begleitet. Die Arbeitsgruppen tagen in unterschiedlichen Intervallen. Die aktuellen Termine sind hier zu finden.

Derzeit gibt es folgende Arbeitsgruppen im Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V.:

AG Internationale Kinder- und Jugendarbeit
Die Arbeitsgemeinschaft hat sich erstmalig im Februar 2012 getroffen.

AG Jubiref
Die Arbeitsgemeinschaft der Jugendbildungsreferent_innen hat sich Ende 2008 gegründet, um die fachliche Arbeit der Jugendbildungsreferent*innen zu unterstützen.

AG Jugendarbeit und Schule

AG Jugendhilfe und Schule
Die Arbeitsgruppe Jugendhilfe und Schule besteht aus Vertreter*innen des Ministeriums für Gesundheit und Soziales des Landes, des Kultusministeriums Sachsen-Anhalt und des KJR LSA. Ziel ist die Umsetzung der Kooperationsvereinbarung zum Thema "Jugendhilfe und Schule".

AG Jugendsozialarbeit
Die AG Jugendsozialarbeit, die sich im zweiten Halbjahr 2007 konstituiert hat, rückt insbesondere die Bereiche Jugendsozialarbeit und Jugendberufshilfe stärker in den Fokus.

AK juleica
Der Arbeitskreis juleica begleitet die Arbeit der Landeszentralstelle juleica. Im Arbeitskreis sind neben den Mitgliedern des Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. weitere öffentliche und freie Träger vertreten, die die juleica ausbilden.

AG Recht
Die AG Recht ist eine unregelmäßig tagende Arbeitsgruppe, die dann einberufen wird, wenn es um Belange der Satzung, Geschäftsordnung, Finanzordnung, Wahlordnung und darüber hinaus im Rahmen von Anträgen zur Mitgliedschaft im KJR LSA geht.