Logo des Kinder- und Jugendringes Sachsen-Anhalt e.V.
zurück 

Mitbestimmung für junge Menschen auch auf Landesebene!

 Die konsequente Weiterführung der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen auf örtlicher Ebene an politischen Entscheidungen ist die Absenkung des Wahlalters auch auf Landesebene. Wahlen sind in unserer parlamentarischen Demokratie das wichtigstes Instrument der Willensbildung. Will man Jugendliche ernsthaft an politischen Prozessen beteiligen, ist die Absenkung des Wahlalters wichtige Konsequenz. Jugendliche übernehmen in unserer Gesellschaft immer früher Verantwortung. Sie sind bereit sich mit politischen Prozessen auseinanderzusetzen und ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen.Partizipation auf Landesebene 

weitere Informationen: