Logo des Kinder- und Jugendringes Sachsen-Anhalt e.V.
 

Workshop "Europe 2 go"

Dieser Workshop, der vom 25. bis 27. Mai 2009 in der Jugendbildungsstätte Peseckendorf stattfand, war ein Projekt des Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. und wurde finanziert durch das Förderprogramm "YOUrope – YOUvote"
des DBJR.

Wir wollten gemeinsam mit Jugendlichen Europa kreativ entdecken. Europa bietet jedem viele Chancen und auch neue Perspektiven, die es zu ergründen galt. In dem 3-tägigen Workshop sollten neue Wege gedacht werden, um das Thema Europa für Jugendliche zu erarbeiten.

Dabei wurde sich unter anderem diesen spannenden Fragen gewidmet:
• Wie und wo findet Jugendarbeit auf der europäischen Ebene statt?
• Welche politischen Strukturen hat das neue Europa?
• Wie kann ich juleica und Europäischen Freiwilligendienst miteinander verbinden?
• Wie kann ich als Jugendlicher in Europa mitbestimmen?
• Was hat Europa mit meinem Alltag zu tun?
• Ist Europa nur was für Insider?
• Was muss ich als Teamer/in bei internationalen Jugendbegegnungen beachten?

©KJR LSA