Logo des Kinder- und Jugendringes Sachsen-Anhalt e.V.
 

Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. - Newsletter Nr. 12/2017

Partizipations-Workshop auf dem Vakuum-Festival Magdeburg

Der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. veranstaltet am 02. Juli 2017 im Rahmen seines Projektes "Jugend Macht Zukunft" einen Workshop zum Thema Partizipation, bei dem gemeinsam mit jungen Menschen über verschiedene Fragen der Beteiligung diskutiert werden soll. Zu den Fragen sollen Forderungen formuliert werden, die dann anschließend als Graffiti kreativ festgehalten werden. Der Workshop ist Teil des Vakuum-Festivals, das vom Studierendenrat der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg organisiert wird. Die fertigen Graffiti werden bis zum Ende des Festivals am 16. Juli 2017 auf dem Gelände zu sehen sein. Anmeldungen für den Workshop sind noch bis zum 30. Juni 2017 möglich.
Weitere Informationen auf der Webseite des KJR LSA
Zur Anmeldung

Jugendgruppenleiter_innen-Grundausbildung der Johanniter-Jugend

Die Johanniter-Jugend bietet vom 29. September bis 06. Oktober 2017 im Selbstversorgerhaus DJH Dessau, Waldkaterweg 11 in 06846 Dessau-Roßlau, eine Jugendgruppenleiter_innen-Grundausbildung (JGL-GA) an. Diese Grundausbildung ist der erste Baustein auf dem Weg zur Führungskraft. Nach der Teilnahme an der JGL-GA und der Absolvierung der anschließenden Praxisphase können offiziell Gruppen geleitet und tolle Aktionen organisiert werden. Teilnehmen können Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren. Die Kosten betragen für JJ-Mitglieder 25 Euro, für Nicht-Mitglieder 50 Euro und können am Anreisetag bar vor Ort bezahlt werden können. Anmeldeschluss ist der 29. August 2017.
Weitere Informationen und Anmeldung
Zur Webseite

Kurzfilm-Workshop von fjp>media

fjp>media bietet für alle Interessierten bis 27 Jahre vom 01. bis 05. August in Magdeburg einen Kurzfilm-Workshop an. Die Teilnehmenden können erleben, wie in fünf Tagen ein spannender, lustiger oder actionreicher Kurzfilm entsteht. Von der Idee über das Storyboard bis hin zum Dreh und dem anschließenden Schnitt werden alle Schritte der Filmproduktion durchlaufen. Die Teilnehmenden werden während des Workshops durch erfahrene Referent_innen angeleitet und unterstützt. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro (30 Euro für Mitglieder von fjp>media) inklusive Unterkunft, Verpflegung und Materialien.
Zur Anmeldung
Zur Webseite

Sommerlager 2017 der Johanniter-Jugend vom 30. Juli – 06. August 2017 in Saalburg-Ebersdorf

Die Johanniter-Jugend veranstaltet vom 30. Juli bis 06. August 2017 im SEZ Kloster, Kloster 1 in 07929 Saalburg-Ebersdorf, ihr Sommerlager. Diesmal führt die Reise direkt an das Thüringische Meer - zur Bleilochtalsperre. An der größten Talsperre Deutschlands können die Teilnehmenden eine Woche lang Sommer und Sonne genießen. Erwartet werden jede Menge Spaß und Action: ob im Wasser oder auch auf dem Zeltplatz. Teilnehmen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ab 6 Jahren. Die Kosten betragen für JJ-Mitglieder 50 Euro und für Nicht-Mitglieder 75 Euro und können am Anreisetag bar vor Ort bezahlt werden. Anmeldeschluss ist der 19. Juli 2017.
Weitere Informationen und Anmeldung
Zur Webseite

Babysittingausbildung des Jugendrotkreuzes

Das Jugendrotkreuz des DRK Landesverbandes Sachsen-Anhalt e.V. bietet vom 15. bis 17. September 2017 in Halle (Saale) für alle Interessierten ab 14 Jahren eine Babysittingausbildung an. Die Ausbildung beinhaltet u.a. die Entwicklung des Säuglings zum Kleinkind sowie die Säuglingspflege und Ernährung. Die Teilnahmekosten (inklusive Übernachtung und Verpflegung) betragen 80 Euro bzw. 60 Euro für Mitglieder des DRK. Anmeldungen sind noch bis zum 12. August 2017 möglich.
Weitere Informationen
Zur Webseite

Online-Diskussion des bejm zur Bundestagswahl

Anlässlich der Bundestagswahl hat der Bund Evangelischer Jugend in Mitteldeutschland eine Aktion ins Leben gerufen, bei der alle Interessierten ihre Wünsche, Ideen und Meinungen in einem Blog äußern können. Ziel der Aktion soll es sein, eine Diskussion von jungen Menschen und Jugendgruppen über die Fragen "Wie wollen wir leben?", "Worauf kommt es uns an?" und "Wofür stehen wir?" anzuregen. Nach der Bundestagswahl sollen die zusammengetragenen Meinungen und Ideen an die Verantwortlichen in Politik und Gesellschaft weitergegeben werden.
Weitere Informationen
Zu den Beiträgen
Zur Webseite

Jetzt für einen Freiwilligendienst bei fjp>media bewerben

fjp>media, der Verband junger Medienmacher in Sachsen-Anhalt, nimmt aktuell noch Bewerbungen für einen Freiwilligendienst entgegen. Der Freiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate und beginnt am 01. August 2017. Neben vielen neuen Erfahrungen gibt es für die Freiwilligen umfangreiche Fortbildungen und Kurse, 27 Tage Urlaub sowie ein monatliches Taschengeld. Der Einsatzort wird überwiegend Magdeburg sein. Bewerbungen sind noch bis zum 05. Juli 2017 möglich.
Weitere Informationen
Zur Webseite

Teamer_innen für KonfiCamps gesucht

Der Verein Reformationsjubiläum 2017 e.V. sucht junge Menschen ab 16 Jahren, die sich als Teamer_innen bei KonfiCamps engagieren möchten. Die Camps finden vom 31. Mai bis 10. September 2017 im Norden Wittenbergs statt. Zu den Aufgaben der Teamer_innen gehört vor allem die Gestaltung des Rahmenprogramms sowie andere organisatorische Tätigkeiten. Voraussetzung für den Einsatz als Teamer_in ist ein Mindestalter von 16 Jahren sowie eine gültige juleica oder eine vergleichbare Qualifikation in der Jugendarbeit.
Weitere Informationen
Zur Webseite

Stadt Halle sucht Streetworker_innen

Die Stadt Halle (Saale) sucht für den Fachbereich Bildung zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Sozialarbeiter_innen Streetwork. Zu den Aufgaben gehören u.a. die Beratung und Begleitung junger Menschen entsprechend ihrer individuellen Problemkonstellationen sowie Gemeinwesenarbeit. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Vergütung erfolgt gemäß der Entgeltgruppe S 12 TVöD - Sozial- und Erziehungsdienst. Bewerbungen sind noch bis zum 03. Juli 2017 möglich.
Zur Stellenausschreibung
Zur Webseite

Impressum:

Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e. V.
Schleinufer 14
39104 Magdeburg
Tel: 0391-535 394 80
Fax: 0391-597 95 38
Email: info@kjr-lsa.de
Web: www.kjr-lsa.de

Geschäftsführung: Philipp Schweizer
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Fabian Pfister, Vorsitzender des Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V.

Nachrichten und Hinweise an die Redaktion des Newsletters senden Sie bitte an info@kjr-lsa.de. Direkte Antworten auf diesen Newsletter werden ignoriert.

Der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. wird gefördert vom Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt.

Der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. freut sich über Ihre Unterstützung, gern auch in finanzieller Art. Spendenkonto bei der Stadtsparkasse Magdeburg, Konto: 303 708 82, BLZ: 810 532 72
(IBAN DE67 8105 3272 0030 3708 82, BIC NOLADE21MDG) - Herzlichen Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung!

Abmelden:
Sie möchten den Newsletter nicht mehr beziehen? Dann tragen Sie sich bitte hier auf unserer Webseite aus.