Logo des Kinder- und Jugendringes Sachsen-Anhalt e.V.
 

Aktuelle Fördermöglichkeiten für die Arbeit mit Geflüchteten

Fördersummen bis 5.000 EuroFördersummen ab 5.000 EuroIndividuelle Förderung

Fördersummen bis 5.000 Euro

Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V.

Was wird gefördert:
Mikroprojekte, die sich für eine Willkommenskultur stark machen und junge Geflüchtete einbeziehen
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektfinanzierung (Veranstaltungskosten, Fahrkosten, Sachmittel etc.) jedoch keine Gehaltskosten oder Honorare
Wer kann die Mittel beantragen:Einzelpersonen aber auch Gruppen (Initiativen, Sportgruppen, Jugendclubs, Schulklassen etc.) aus Sachsen-Anhalt
Wie viel kann beantragt werden:
bis zu 200 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Anträge können fortlaufend eingereicht werden, das Projekt muss jedoch in 2016 umgesetzt werden
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Amadeu Antonio Stiftung

Was wird gefördert:
Projekte und Initiativen, die die Themen Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus bearbeiten, interkulturelle Begegnung fördern und Minderheiten schützen.
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Kofinanzierung von Personalkosten und Honoraren, Reisekosten, Sachmitteln
Wer kann die Mittel beantragen:Vereine, Netzwerke, selbstorganisierte Jugendliche, Kirchengemeinden, Schulen, Schüler*innen, Schüler*innenclubs, Student*innen, Bürger*inneninitiativen
Wie viel kann beantragt werden:
Flexibel, über Gelder unterhalb der Grenze von 2.500 Euro wird laufend entschieden
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Antragsschluss ist jeweils der 30.06. und der 31.12. des Jahres
Wo gibt es weitere Infos:Hier klicken!

Förderfonds „Jung trifft Jung – come together“

Was wird gefördert:
Projekte zur Begegnung von ortsansässigen Bürger*innen  und geflüchteten Kindern
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Einmalige, kurze oder längere Aktivitäten, die Raum zum gegenseitigen Kennenlernen oder Möglichkeiten der Begegnung schaffen
Wer kann die Mittel beantragen:Kinder- und Jugendgruppen, Junge Gemeinden, offene Jugendeinrichtungen
Wie viel kann beantragt werden:
Zwischen 8 - 800 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Förderentscheide jeweils zum Monatsende
Wo gibt es weitere Infos:Hier klicken!

Stiftung :Do

Was wird gefördert:
Projekte und Initiativen, die sich für ein solidarisches Miteinander engagieren und die das Ziel verfolgen, individuelle Bewegungsfreiheit und egalitäre Zugänge zu Gesundheit, Bildung und gesellschaftliche Teilhabe für alle Menschen unabhängig von ihrer Herkunft zu ermöglichen.
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Gemeinnützige Gruppen und Organisationen (Nachweis erforderlich)
Wie viel kann beantragt werden:
max. 5.000 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Antragsschluss ist jeweils der 15.02. und der 15.09. des Jahres. Für Projekte bis max. 1.000 Euro gibt es einen zusätzlichen Termin am 15.05. des Jahres.
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Stiftung Mitarbeit

Was wird gefördert:
Kleine Projekte und Initiativen, die in den Bereichen Soziales, Politik, (Erwachsenen-) Bildung, Kultur, Umweltschutz und Gesundheit aktiv sind, die Projekte sollten ehrenamtlich getragen sein
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Starthilfezuschuss in Form von Sachmitteln, Mittel für die Öffentlichkeitsarbeit oder eine Dokumentation der Aktion sowie Kosten für erste Gründungsschritte
Wer kann die Mittel beantragen:Bürger*innen, Initiativen, Vereine und Projekte
Wie viel kann beantragt werden:
Mikro-Förderung bis zu 500 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Antragsfristen sind am 29.08.2016 sowie am 04.11.2016
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

„Jugendgruppe Erleben“  - Kultur macht stark: Bündnisse für Bildung, DBJR

Was wird gefördert:
Niedrigschwellige Projekte und Maßnahmen, die darauf ausgerichtet sind, bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche zu erreichen und in die Kulturlandschaft zu integrieren. Ziel ist es einen Zugang zum aktiven Verbandsleben zu schaffen.
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Sämtliche selbstorganisierte Aktionen und Maßnahmen, die eine Kultur des Miteinanders, der Demokratie und der Gemeinschaft fördern z.B. Ferien- und Freizeitmaßnahmen, Zeltlager oder Bildungsreisen. Gefördert werden ein- oder mehrtägige Veranstaltungen, jedoch keine Personalkosten oder Ausgaben für die Infrastruktur der Bündnispartner (z.B. Mieten)
Wer kann die Mittel beantragen:Eine örtliche Jugendgruppe im Zusammenschluss (Bündnis für Bildung) mit zwei weiteren Projektpartnern (z.B. Jugendtreff, Musik- oder Sportverein)
Wie viel kann beantragt werden:
Max. 34 Euro pro Veranstaltungstag und Teilnehmer*in, 51 Euro Zuschuss pro Person für evtl. Fahrt-Ausgaben, der Tagessatz für Fortbildner*in oder Referent*in liegt bei 256 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Antragsfrist is der 31.08.2016
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation

Was wird gefördert:
Projekte zur Festigung und Verbreitung sozialer Menschenrechte und Partizipation, Modellprojekten der Partizipation benachteiligter Gruppen und hilfsbedürftiger Personen
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Kofinanzierung bzw. Projektunterstützung der Umsetzung
Wer kann die Mittel beantragen:Gemeinnützige Projekte, Initiativen, Institutionen, Einrichtungen, Vereinigungen, Körperschaften des öffentlichen Rechts
Wie viel kann beantragt werden:
Flexibel
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Über Mittelvergabe wird alle ein bis zwei Monate entschieden
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

LAGFA Sachsen-Anhalt, Netzwerkstelle Willkommenskultur (Engagementfonds)

Was wird gefördert:
Initiativen, die darauf ausgerichtet sind, dass Familien mit Migrationshintergrund und/oder Fluchterfahrungen in die nachbarschaftlichen Strukturen aufgenommen und angstfrei in ihrem Integrationsprozess unterstützt werden.
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Projekte und Initiativen mit ehrenamtlichem Charakter
Wie viel kann beantragt werden:
Mittel bis zu 2.500 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Über die Freigabe von Mitteln wird regelmäßig entschieden
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Deutsches Kinderhilfswerk (Sonderfonds Flüchtlingskinder in Deutschland)

Was wird gefördert:
Projekte, welche die Teilhabe von Kindern aus Krisengebieten in Deutschland fördern. Das Mitwirken der Kinder und Jugendlichen steht dabei im Vordergrund.
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung, Sachmittel, Honorarkosten (keine Personalkosten)
Wer kann die Mittel beantragen:Privatpersonen, Projekte, Vereine und Fördervereine, Bürger*inneninitiativen (keine Gebietskörperschaften, öffentlichen Träger oder GmbHs)
Wie viel kann beantragt werden:
max. 5.000 Euro (20 % Eigenanteil)
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Anträge können fortlaufend eingereicht werden
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Fonds Soziokultur

Was wird gefördert:
Kulturelle oder künstlerische Projekte zur Integration von Geflüchteten. Niedrigschwellige Kulturangebote, die den Neuankömmlingen die Möglichkeit bieten, sich aktiv am kulturellen und gesellschaftlichen Leben zu beteiligen.
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Jugendliche zw. 18 – 25 Jahren, die ihre Projekte in eigener Verantwortung umsetzen
Wie viel kann beantragt werden:
max. 2.000 Euro (30 % Eigenanteil)
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Antragsfrist ist am 02.05. sowie am 02.11. des Jahres.
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

KD-Bank Stiftung

Was wird gefördert:
Projekte zur Integration von Geflüchteten auf lokaler Ebene
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Mentor*innenprojekte, Betreuung von Familien, Ämterbesuche, Lernpatenschaften, Sprachkurse, Dozent*innenhonorare, Materialien für Weiterbildungen
Wer kann die Mittel beantragen:Institutionelle Kunden der Bank für Kirche und Diakonie
Wie viel kann beantragt werden:
zwischen 500 - 3.000 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Bewerbungszeitraum: 01.07.2016 - 31.12.2016
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!
 Seitenanfang

Fördersummen ab 5.000€

Robert Bosch Stiftung (Miteinander, füreinander! Begegnung mit Geflüchteten gestalten)

Was wird gefördert:
Projekte zur Integration von Geflüchteten auf lokaler Ebene
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Initiativen und Projekte, Vereine, Migrant_innenorganisationen, Kultureinrichtungen, Gemeinden
Wie viel kann beantragt werden:
1.000 Euro bis max. 15.000 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Bewerbungen sind laufend möglich
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Werkstatt Vielfalt (Stiftung Mitarbeit/Robert Bosch Stiftung)

Was wird gefördert:
Projekte die lokal oder stadtteilübergreifend angelegt sind, das Miteinander junger Menschen (8-27) fördern, das Verständnis verschiedener gesellschaftlicher Gruppen füreinander vertiefen  und deren aktive Teilhabe fördern
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Initiativgruppen, Bürger_innenbüros, gemeinnützige Vereine, Schulen, Universitäten, Jugendeinrichtungen, Kirchengemeinden, Migrant*innenorganisationen
Wie viel kann beantragt werden:
bis zu 7.000 Euro
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Einsendeschluss 15.09.2016
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Aktion Mensch

Was wird gefördert:
kleine Projekte auf lokaler Ebene im Themenbereich „Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten“
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Freie, gemeinnützige Organisationen oder Einrichtungen
Wie viel kann beantragt werden:
flexibel
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Anträge sind laufend möglich
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Lotto Sachsen-Anhalt

Was wird gefördert:
Soziale und kulturelle Projekte mit gemeinnützigem Charakter
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Gemeinnützige Institutionen und Vereine mit Sitz in Sachsen-Anhalt (keine Privatpersonen)
Wie viel kann beantragt werden:
Zwischen 2.500 - 75.000 Euro (mind. 15 % Eigenanteil)
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Spätestens vier Monate vor Maßnahmebeginn (bis 15.000 Euro), spätestens sechs Monate vor Maßnahmebeginn (ab 15.000 Euro)
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Sachsen-Anhalt - Zuwendung zur Integration von Migrant_innen

Was wird gefördert:
Projektvorhaben zur Integration von Migrant_innen, zur Flüchtlingshilfe und zur interkulturellen Öffnung
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Juristische Personen, insbesondere Migrant_innenorganisationen, Vereine und Verbände mit Sitz in Sachen-Anhalt
Wie viel kann beantragt werden:
maximal 50.000 Euro je Projekt (Eigenanteil 15 %)
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
31.10. des dem Projektbeginn vorangegangenen Jahres
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Stiftung Mercator

Was wird gefördert:
Projekte, die darauf abzielen, Europa zu stärken, den Bildungserfolg benachteiligter Kinder und Jugendlicher (insbesondere junger Migrant*innen) zu verbessern, die Qualität und Wirkung kultureller Bildung zu verbessern, den Klimaschutz voran zu treiben oder die Wissenschaft zu fördern.
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Gemeinnützige Körperschaften mit Sitz in Deutschland (z.B. Hochschulen, Vereine, NGO’s)
Wie viel kann beantragt werden:
Keine Unter- bzw. Obergrenze
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Keine Antragsfristen, es können ständig Antragsskizzen eingereicht werden
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Zusammenhalt durch Teilhabe (Bundesministerium des Inneren)

Was wird gefördert:
Projekte, die auf eine interkulturelle Öffnung, interkulturelles Lernen in Verbänden und die Einbindung von Menschen mit Migrationshintergrund in die Verbandsarbeit abzielen. Dabei soll die partizipative Entwicklung und Erprobung von Maßnahmen, Methoden und Instrumenten des interkulturellen Lernens im Fokus stehen
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung, Personal- und Sachkosten
Wer kann die Mittel beantragen:Haupt- und Ehrenamtliche in Verbänden und Bildungsträger mit ausgewiesenen Kompetenzen in der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen des interkulturellen Lernens. Eine Antragstellung ist nur in Kooperation mit einem Landesverband Sport, Feuerwehr, THW und landesweit tätiger Helferorganisationen (z.B. Malteser, Johanniter) möglich
Wie viel kann beantragt werden:
max. 150.000 Euro pro Jahr (mind. 20 % Eigenanteil)
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Aktuelle Daten sind nicht bekannt.
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Stiftung Jugendarbeit der Stadtsparkasse Magdeburg

Was wird gefördert:
Projekte, die jugendliches Engagement fördern, die eigenverantwortlich und unter Einbringung der individuellen Qualitäten durchgeführt werden und die Jugendlichen dazu ermutigen, ihre gesellschaftliche Umgebung aktiv mitzugestalten.
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung (keine laufenden Personal- oder Sachkosten, keine Bauunterhaltungsmaßnahmen, keine Pflichtaufgaben öffentlicher Träger)
Wer kann die Mittel beantragen:Natürliche und juristische Personen mit Wohn- oder Geschäftssitz in Magdeburg
Wie viel kann beantragt werden:
Unbekannt
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Antragsfristen sind am 31.01. und am 31.07. eines Jahres
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Stiftung Deutsches Hilfswerk

Was wird gefördert:
Soziale Projekte u.a. im Bereich der Hilfe für asylsuchende Geflüchtete
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektumsetzung/Projektfinanzierung
Wer kann die Mittel beantragen:Gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen der freien Wohlfahrtspflege (keine Privatpersonen, keine Einrichtungen der öffentlichen Hand)
Wie viel kann beantragt werden:
maximal 300.000 Euro (20 % Eigenmittelanteil)
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Anträge sind fortlaufend möglich
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Was wird gefördert:
Über den Asyl-, Migrations-, und Integrationsfonds (AMIF) fördert das BAMF  die Stärkung und Weiterentwicklung des gemeinsamen europäischen Asylsystems einschließlich seiner externen Dimensionen, die Integration von Drittstaatsangehörigen, legale Migration und die Rückkehr
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Unbekannt
Wer kann die Mittel beantragen:Eingetragene juristische Personen des öffentlichen- bzw. Privatrechts, internationale Organisationen
Wie viel kann beantragt werden:
Flexibel (mind. 25 % Eigenanteil)
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Förderzeitraum 2014 – 2020. Frist war der 16.02.2016
Daten zu einer aktuellen Frist sind nicht bekannt.
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Tribute to Bambi Stiftung

Was wird gefördert:
Projekte für notleidende Jugendliche, Flüchtlingskinder und unbegleitete minderjährige Geflüchtete
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Projektförderung, institutionelle Förderung, Investitionsförderung
Wer kann die Mittel beantragen:gemeinnützige Organisationen mit Sitz in Deutschland
Wie viel kann beantragt werden:
Unbekannt
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Antragsfrist ist jeweils der 31.12. eines Jahres
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!
 Seitenanfang

Individuelle Förderung (ausgewählte)

Start Stiftung

Was wird gefördert:
Stipendienprogramm
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Bildungsrelevante Anschaffungen und Aktivitäten (z. B. Lernmaterialien, gezielter Förderunterricht, Internetgebühren)
Wer kann die Mittel beantragen:Motivierte Jugendliche (Schüler*innen), die in den letzten fünf Jahren nach Deutschland gekommen sind und sich über Bildung auf persönlicher Ebene weiter entwickeln möchten
Wie viel kann beantragt werden:
100 Euro Bildungsgeld monatlich
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
Aktuelle Daten sind nicht bekannt.
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!

Otto Benecke Stiftung (Garantiefonds Hochschule)

Was wird gefördert:
Bildungsberatung, Bildungsförderprogramme, Fortsetzung und Ergänzung der Ausbildung in Deutschland, Stipendien
Wofür dürfen die Mittel verwendet werden:
Sprachkurse, Vorbereitungslehrgänge, Anpassungsmaßnahmen, Unterrichtskosten, Lebensunterhalt, Unterkunft, Fahrgeld
Wer kann die Mittel beantragen:Junge Migrant*innen, Geflüchtete (mit Aufenthaltsstatus) und Spätaussiedler*innen, die in Deutschland die Hochschulreife erwerben wollen oder eine akademische Laufbahn anstreben
Wie viel kann beantragt werden:
individuell
Bis wann müssen die Mittel beantragt werden:
max. zwei Jahre nach Einreise oder innerhalb eines Jahres nach Anerkennung als Flüchtling, vor dem vollendeten 30. Lebensjahr
Wo gibt es weitere Infos:
Hier klicken!